Schlagwort-Archive: Wolfgang Marquardt

Lehrstück auf dem Affenfelsen: Wie Jürgen Zöllner im Fall Schavan für endgültige Klarheit sorgt

Das zumindest kann man der früheren Bildungsministerin nicht absprechen: Der Fall Schavan ist ein gelungenes Lehrstück. Eine der Lektionen, die es hier zu lernen gab, lautet: Eminenz allein ersetzt noch keine Evidenz. Die Eminenzen, die angetreten waren, um Annette Schavan zu retten, taten sich mit dieser Lektion allerdings ungemein schwer. Es war wohl völlig neuer Stoff für sie. Immer wieder versuchten sie es auf gewohnte Art. Am Ende waren sie Weiterlesen

#schavangate komplett: Das vollständige Dossier – Der Bericht der Uni Düsseldorf zum Download

27Unsere #schavangate-Reihe ist nun abgeschlossen. Auf einige Aspekte, die sich aus dem Dossier ergeben, werden wir demnächst noch einmal näher eingehen.

Dieser Beitrag bietet:
1.) alle #schavangate-Texte im Zusammenhang, denn so liest sich das doch noch mal etwas besser,
2.) den Zugang zum vollständigen „Abschlussbericht“ des Dekans an den Senat der Universität Düsseldorf mit allen Anlagen Weiterlesen

Schavan

Annette Schavan hat heute eine persönliche Erklärung des Inhalts abgegeben, dass sie den juristischen Kampf um ihren entzogenen Doktorgrad aufgibt, weil die Gerichte in diesem Lande nicht der Ort sind, an dem eine gewisse Person zu ihrem Wissenschaftsrecht kommt. Ferner macht sie aufschlußreiche, wenn auch nicht unbedingt erstmalige Mitteilungen über die Möglichkeit, alles ganz genau so zu sehen Weiterlesen

Grundlagen der Plagiatsphrasenforschung, Teil 2: Das Plagiatsfabulat im Wissenschaftsrat

Nicht nur wegen der Person der Ministerin, sondern mehr noch wegen der beispiellosen Mobilmachung ihrer Hilfstruppen in Politik und Wissenschaft erscheint die Causa Schavan als der größte Skandal in der deutschen Wissenschaftsgeschichte der Nachkriegszeit. Die kampagnenhaften Versuche der Beeinflussung, denen das Verfahren der Düsseldorfer Fakultät von Anfang an ausgesetzt war, wurden in der Öffentlichkeit allerdings selten thematisiert.

Dann wurde jedoch überzogen. Weiterlesen