+++ Akte Schavan: Wiedervorlage +++

Jetzt hier zum Download bereitgestellt:

Die große Dokumentation des größten Skandals in der Wissenschaftsgeschichte der deutschen Nachkriegszeit – 100 brisante, amüsante und tiefernste Seiten über eine Schmierenkomödie.

Über viele Monate hinweg haben wir im Blog “Causa Schavan” das “Protokoll einer Wissenschaftsbetriebsstörung” erstellt. In der Rückschau, im Zusammenhang und mit den knappen Erläuterungen zum jeweiligen Hintergrund und zum Verlauf der Affäre gelesen, erweist sich dieses “Protokoll” als die *hüstel* bei weitem beste und erhellendste Gesamtdarstellung der Affäre um die Ministerin und ihre Doktorarbeit. Und als die witzigste ohnehin.

Aufmerksame Causa-Schavan-Leser haben erkannt: Dieser Werbetext ist ein Eigenplagiat. Mit exakt derselben Lobhudelei in eigener Sache haben wir schon die Erstveröffentlichung der Akte Schavan im September 2013 beworben. Nur die Seitenzahl der inzwischen weiter angewachsenen Akte wurde aktualisiert. Es handelt sich bei diesem Eigenplagiat also nicht um einen einfachen Zitierfehler aus Flüchtigkeit. Nein, wir unterstellen bei der ganzen Sache Vorsatz!

Gleich auf der ersten Seite kündigt sich übrigens mit der Abbildung einer Abbildung eines Geheimdokuments unser womöglich nächster enthüllender Enthüllungsbeitrag an. Mal sehen …

Advertisements

2 Antworten zu “+++ Akte Schavan: Wiedervorlage +++

  1. Pingback: Neuausgabe der Akte Schavan | Erbloggtes

  2. Plant causaschavan eigentlich die Entsendung eines eigenen, vielleicht sogar stenografisch beschlagenen Sonderkorrespondenten zum Schavan-Prozess, der das dortige Geschehen auch im Detail genau protokolliert, damit für Interessierte später nicht nur die zwangsläufig verknappten journalistischen Darstellungen zur Verfügung stehen? Es wären zwar bis zu 60 solcher Berichte denkbar, wenn jeder der Journalistensitzplätze eingenommen werden sollte ( http://www.vg-duesseldorf.nrw.de/presse/pressemitteilungen/1404/ ), aber eine solche unabhängige Dokumentation möglichst vieler O-Töne würde zu dieser Seite jedenfalls sehr gut passen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s